Nun haben wir auch schon die neunte Woche mit dem Corona-Virus verbracht. In dieser Woche hat uns Pastor Schneider besucht. Mit Abstand und Mundschutz (dennoch haben wir ihn alle erkannt ) haben wir gemeinsam über die guten und nicht so guten Momente während der Corona-Krise gesprochen. Für die nicht so guten Momente hat Pastor Schneider einige Steine dabei, die er nun vor den Altar legen wird. Ob Sie es glauben oder nicht, die schönen Momente waren aber dennoch in der Mehrzahl.

Die Bewegungsangebote, insbesondere das Tanzen, erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Mittlerweile nehmen fast alle Bewohner*innen daran teil und haben sich sogar die unterschiedlichen Zeiten gemerkt. Bleiben Sie gesund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.